Sprungziele
Inhalt

Stadtportrait

Die Stadt Norderstedt liegt im Süden Schleswig-Holsteins in unmittelbarer Nähe zu Hamburg. Sie ist Schleswig-Holsteins viertgrößte (80. 614 Einwohnerinnen und Einwohner) bzw. sechstgrößte (5.810 ha) Stadt. Zudem ist Norderstedt die größte Stadt des Kreises Segeberg. Im Jahr 1970 aus vier Gemeinden entstanden, ist die Stadt in den vergangenen Jahrzehnten u. a. aufgrund ihrer attraktiven Lage um etwa 25.000 Einwohner gewachsen.

Seit jeher versucht die Stadt, ihren Bürgerinnen und Bürgern eine lebenswerte Umgebung zu schaffen. In den letzten Jahren ist daher vermehrt das Thema Nachhaltigkeit in den Blickpunkt gerückt.

Aktuell unterhält Norderstedt vier Städtepartnerschaften in Europa. Die Partnerschaft mit der französischen Stadt Maromme wurde noch von der Gemeinde Garstedt übernommen, die weiteren Partnerschaften zu Oadby and Wigston (Großbritannien), Zwijndrecht (Niederlande) und Kohtla-Järve (Estland) entstanden in den 1970er und 1980er Jahren.