Sprungziele
Inhalt

Ausbildung bei der Stadt Norderstedt

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungslatz oder möchtest ein duales Studium absolvieren?

Hier findest Du zu allen Ausbildungsberufen bzw. Studiengängen, die wir zzt. anbieten, Informationen:

Das bietet dir die Stadt Norderstedt in der Ausbildung

Die Stadt Norderstedt bietet eine umfassende und abwechslungsreiche Ausbildung. Du nimmst an mehreren Seminaren und Fortbildungen zu verschiedenen Themen rund um die Ausbildung teil.
Für alle Auszubildenden und Anwärter/innen findet zum Ausbildungsbeginn ein ca. zweiwöchiges gemeinsames so genanntes Einführungsseminar statt. Du hast Gelegenheit, die Stadtverwaltung und einige Einrichtungen der Stadt kennenzulernen. Wir besuchen zum Beispiel auch die Feuerwehr, die Stadtwerke oder die Polizei. Und natürlich möchten wir uns gegenseitig kennenlernen.

Für alle Ausbildungsberufe bei der Stadt Norderstedt gilt der Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Die Ausbildung beginnt am 1. August eines Jahres und dauert drei Jahre. Du erhältst 30 Urlaubstage im Jahr.

Je nach Beruf besuchst Du wöchentlich oder im Blockunterricht die Berufsschule in Hamburg, Kiel, Lübeck oder Pinneberg. Neben der Berufsschule nimmst du in der überbetrieblichen Ausbildung an Lehrgängen teil, in denen du besondere Arbeitsbereiche deines Berufs kennenlernst oder intensiv üben kannst.

Das duale Studium zum Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung / Public Administration" findet an der Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung (FHVD) in Altenholz statt.
Der Vorbereitungsdienst beginnt am 1. August eines Jahres. Das Studium dauert drei Jahre, davon das theoretische Studium insgesamt 24 Monate. Es wechselt in Modulen mit der praktischen Ausbildung, die 12 Monate umfasst. Die Praxismodule werden im Rathaus Norderstedt absolviert.

Du erhältst 30 Tage Urlaub im Jahr.

Auswahlverfahren

Über Bewerbungen für unsere Ausbildungsberufe freuen wir uns bis ca. Mitte September eines Jahres für den Ausbildungsbeginn im darauf folgenden Jahr. Nach einer ersten Auswahl anhand der Bewerbungsunterlagen laden wir zu einem online-Eignungstest ein. Anhand der Testergebnisse entscheiden wir, wen wir in einem Vorstellungsgespräch auch persönlich kennen lernen möchten.

Die Bewerbung sollte folgende Unterlagen enthalten:

• ein aussagekräftiges Anschreiben
• einen tabellarischen Lebenslauf
• Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
• ggf. weitere Unterlagen über vorhandene Kenntnisse und Fertigkeiten

Studien- bzw. Ausbildungsplätze

Bachelor of Arts „Allgemeine Verwaltung/Public Administration" (Vorbereitungsdienst im Beamtenverhältnis auf Widerruf als Stadtinspektoranwärter/in)

Studiendauer: 3 Jahre

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Union 
  • sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Verwaltungsfachangestellte/r

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder
  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss 
  • sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift

Ein Ausbildungsplatz steht für eine Ausbildung in Teilzeit zur Verfügung (§ 8 Abs. 1 Satz 2 BBiG)

Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Bewerbungsvoraussetzungen: 

  • Mittlerer Bildungsabschluss oder
  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss

Für alle Berufe setzen wir Teamfähigkeit, Motivation und bürgerorientiertes Verhalten als selbstverständlich voraus.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bitte bewerben Sie sich bis zum 23.09.2019 mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Kopien der letzten drei Schulzeugnisse
  • Unterlagen über sonstige Qualifikationen, Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Bescheinigungen über Praktika

 

Stadt Norderstedt - Die Oberbürgermeisterin - Fachbereich Personal /Ausbildung -

- Rathausallee 50 - 22846 Norderstedt

Wir bilden folgende Berufe aus:

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Verwaltungsfachangestellte erledigen Büro- und Verwaltungsaufgaben in den verschiedenen Ämtern und Fachbereichen der Stadt Norderstedt. Sie beraten die Bürgerinnen und Bürger und bearbeiten deren Anfragen und Anträge. Zum Beispiel bei der Beantragung eines Personalausweises oder bei einer Gewerbeanmeldung. Verwaltungsfachangestellte erledigen den Schriftverkehr und führen Akten. Sie kennen die jeweiligen Gesetze und Vorschriften und wenden sie in den verschiedenen Bereichen der öffentlichen Verwaltung an.

Das solltest Du mitbringen:

  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • sicheres Beherrschen der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Motivation und Teamfähigkeit
  • Interesse an Wirtschaft, Sozialem und Recht

Bachelor of Arts, Allgemeine Verwaltung / Public Administration (m/w/d)

Duales Studium zum Bachelor of Arts (m/w/d)
Allgemeine Verwaltung/ Public Administration

Das Studium erfolgt im Beamtenverhältnis auf Widerruf als Stadtinspektor-anwärter/in. Zu den Lerninhalten im Studium gehören zum Beispiel Betriebswirtschaftslehre, Privatrecht, Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, öffentliche Finanzwirtschaft, Arbeits- und Beamtenrecht, Personalmanagement oder Staats- und Europarecht. Nach dem Studium kannst Du Aufgaben in allen Bereichen der Stadtverwaltung übernehmen.

Das solltest Du mitbringen:

  • allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder einen gleichwertigen Abschluss
  • Interesse an Recht, sozialen Themen und Betriebswirtschaft

Gärtner/in (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Gärtner/in Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

Zu den Aufgaben der Gärtner/innen Fachrichtung Garten- und Land¬schaftsbau gehört das Arbeiten an und mit Pflanzen, wie zum Beispiel Gehölzschnitt, Baumfällung, Rasensaat oder die Pflege von Grünanlagen. Es werden Flächen und Wege mit Beton- oder Natursteinen gepflastert. Und es werden in Außenanlagen zum Beispiel Mauern, Treppen, Teichanlagen, Zäune oder Spielgeräte gebaut.

Das solltest Du mitbringen:

  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • Interesse an der Natur
  • Allwettertauglichkeit
  • keine Scheu im Umgang mit Maschinen

Vermessungstechniker/in (m/w/d)


Ausbildung zum/zur Vermessungstechniker/in (m/w/d)

Vermessungstechniker/innen sind für technische Zeichnungen zuständig. Sie analysieren und ergänzen vorhandene Unterlagen. Sie bereiten Vermessungen im Innendienst vor, die danach im Außendienst durchgeführt werden. Anschließend werten sie die aufgenommenen Vermessungsergebnisse aus und erstellen bzw. aktualisieren zum Beispiel Planungsunterlagen.


Das solltest Du mitbringen:

  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Allwettertauglichkeit
  • gute Mathematikkenntnisse

Fachangestellte für Medien und Informationstechnik, Fachrichtung Bibliothek (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- u. Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek (m/w/d)

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek übernehmen vielfältige Aufgaben in den vier Stadtbüchereien in Norderstedt. An den Serviceplätzen sind sie das „Gesicht der Bücherei", zum Beispiel als erste Ansprechpartner/innen oder bei der Anmeldung neuer Benutzer/innen. Außerdem gehören zu ihren Aufgaben das Beschaffen, Erfassen und Bearbeiten neuer Medien und die Pflege der Bibliotheksbestände. Auch die Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen ist eine ihrer Aufgaben.

Das solltest Du mitbringen:

  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Interesse an der Vermittlung von Medien und Informationen zuverlässiges und genaues Arbeiten
  • Einbringen von Ideen für eine moderne Bibliotheksarbeit
  • Teamfähigkeit

Bauzeichner/in (m/w/d)

Ausbildung zum/zur Bauzeichner/in Fachrichtung Architektur (m/w/d)

Bauzeichner sind die „rechte Hand" der Architekten und Bauingenieure. Bevor ein Haus, eine Brücke, eine Straße oder eine Grünanlage gebaut und angelegt werden, müssen Bauzeichner eine genaue Darstellung des Gebäudes, einzelner Gebäudeteile, der Konstruktion, der Versorgungseinrichtungen und anderer Details sowie des Baugrundstücks mit den exakten Maßen anfertigen. Dabei arbeiten sie fast ausschließlich mit spezieller CAD-Software (Computer Aided Design) und kaum mehr mit Bleistift und Lineal. Bauzeichner arbeiten sehr gewissenhaft, denn nach ihren Plänen richten sich alle Arbeiten am Bau.

Das solltest Du mitbringen:

  • sehr guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss oder Mittlerer Bildungsabschluss
  • zeichnerisches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Spaß an Architektur, Konstruktion von Bauwerken und Stadtplanung
  • zuverlässiges und genaues Arbeiten
  • Teamfähigkeit