Sprungziele
Inhalt

STADTRADELN 

Am Sonntag, 6. Juni, startet für Norderstedt das diesjährige „Stadtradeln“. Bis zum 26. Juni sind alle Norderstedterinnen und Norderstedter dazu aufgerufen, im Sinne des Klimaschutzes so oft wie möglich auf das Auto zu verzichten und stattdessen Radkilometer für ihr Team und ihre Stadt zu sammeln.

Im Aktionszeitraum lädt die Stadtverwaltung ein zu zwei geführten Radtouren zum Thema „Kunst- und Radkultur“. Am Sonnabend, 19. Juni, führt die Tour durch den Süden Norderstedts. Mit dabei ist Norderstedts Oberbürgermeisterin Elke Christina Roeder. Am Sonnabend, 26. Juni, wird die Radtour durch den Norden Norderstedts begleitet vom Zweiten Stadtrat und Baudezernenten der Stadt Norderstedt, Dr. Christoph Magazowski. Beide Touren werden auch von der Radverkehrsplanerin der Stadt Norderstedt, Christine Haß, begleitet, die über die Radkultur und Radverkehrsplanung in Norderstedt informiert.

Treffpunkt und Ziel beider Touren ist der Rathausmarkt, Beginn für beide Touren ist jeweils um 14 Uhr. Eine Teilnahme ist für alle Interessierten möglich. Die Radtouren sind jeweils etwa 16 Kilometer lang.

 

 

STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis

ist eine Kampagne des