Sprungziele
Inhalt

Aktuelles aus der Musikschule

Musikschulunterricht auch nach den Osterferien online

Angesichts weiterhin hoher Infektionszahlen ist lt. gültiger Allgemeinverfügung des Kreises Segeberg eine Nutzung von Schulräumen durch die Musikschule nicht gestattet. Daher findet auch nach den Osterferien der Unterricht ausschließlich in digitaler Form statt.

Norderstedter Musikschülerinnen und – schüler sehr erfolgreich bei Jugend musiziert

Wegen der Corona-Pandemie fand der diesjährige Wettbewerb „Jugend musiziert“ unter besonderen Bedingungen statt.

An dem Wochenende 13.-15.03.2021 wurden nur die Altersgruppen bewertet, die die Möglichkeit haben, sich für den über Pfingsten geplanten Bundeswettbewerb zu qualifizieren.

Grundlage der Bewertungen waren Videos, die bis zum 01.03.2021 eingegangen sein mussten.

Es erfolgte ein zweistufiges Bewertungsverfahren, zunächst auf Regionalebene, anschließend bei entsprechender Punktzahl auf Landesebene.

Von der Norderstedter Musikschule nahmen folgende Schülerinnen und Schüler teil:

Emma Borchers, Gitarre, Altersgruppe VI (Klasse Luisa Darvish Ghane)

Regionalwettbewerb              23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb                 22 Punkte, 1. Preis    

Jonas Schneider, Gitarre, Altersgruppe III (Klasse Luisa Darvish Ghane)

Regionalwettbewerb              23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb                 21 Punkte, 1. Preis    

Karl von Gagern, Gitarre, Altersgruppe III (Klasse Franz Peter Perschmann)

Regionalwettbewerb              24 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb                 23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb

Eyleen Steffens, Duo Klavier und ein Streichinstrument, Altersgruppe III (Klasse Yuko Hirose)

Regionalwettbewerb              23 Punkte, 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Landeswettbewerb                 22 Punkte, 1. Preis    

Eyleen hat mit Miriam Jacobs (Violoncello) aus Hamburg teilgenommen.

Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie ihren Lehrkräften!

Noch kein Präsenzunterricht

Ab 08.03.2021 ist lt. Landesverordnung an den Musikschulen in Schleswig-Holstein der Einzelunterricht wieder in Präsenzform möglich. Die Musikschule der Stadt Norderstedt wird zunächst das bewährte Konzept des Online-Unterrichts fortführen. Gleichzeitig werden aber die nötigen Schritte wie die Aktualisierung des Hygienekonzepts/ Ausstattung der Unterrichtsräume unternommen, um eine Aufnahme des Präsenzunterrichts nach den Osterferien zu ermöglichen.

Freie Plätze

Trotz Corona-Pandemie läuft der Unterricht in vielen Bereichen weiter. In vielen Fächern wird Online-Unterricht angeboten.

In folgenden Fächern sind aktuell Unterrichtsplätze ohne Warteliste verfügbar:

  • Gitarre
  • Keyboard
  • Klavier
  • Querflöte
  • Violine

Sichern Sie sich schnell eine kostenfreie Online-Probestunde, indem Sie das Anmeldeformular ausgefüllt an die Musikschule zurückschicken. Bitte vermerken Sie terminliche Einschränkungen (Wochentage/Uhrzeiten).

Weiterhin kein Präsenzunterricht an der Musikschule erlaubt

Auch nach der aktualisierten Landesverordnung bleibt der Präsenzunterricht an den Musikschulen in Schleswig-Holstein weiter untersagt.

In der Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 vom 19. Februar 2021 (in Kraft ab 20. Februar 2021) heißt es:

„Außerschulische Bildungsangebote sind untersagt, soweit die Teilnehmer dafür anwesend sind. Zulässig bleib(t) daher insbesondere digitaler Fernunterricht...

(Zu) außerschulische(n) Angebote(n) ... zählen zum Beispiel... Musikschulen...

(Ersatzverkündung vom 22. Januar, Begründung zu § 12a, aktualisiert am 19. Februar).

Entgelterstattung der Musikschul-Entgelte erfolgt automatisch

Durch die Corona-Pandemie und die damit verbundenen behördlichen Einschränkungen sind in einigen Fächern im 1. Schulhalbjahr 2020/2021 Unterrichtsstunden ausgefallen. Die Erstattung erfolgt gemäß den AGB der Musikschule automatisch im Laufe des Monats Februar.

Musikschule stellt auf Online-Unterricht um

Parallel zur Regelung in den allgemeinbildenden Schulen in Schleswig-Holstein stellt die Musikschule ihr Unterrichtsangebot ab sofort weitestgehend auf Online-Unterricht um.

Erforderlich ist, dass eine Einverständniserklärung an die Musikschule geschickt wird. Das entsprechende Formular finden Sie unter dem Menüpunkt Musikschule rechts in der Leiste unter Dokumente.


Musikschule auf der Bühne digital

Auch in der Phase des Fernunterrichts können Schülerinnen und Schüler der Musikschule – und ihre Lehrkräfte und Eltern – sich über zum Teil deutliche Lernfortschritte freuen. Hier zeigen einige von ihnen, was sie während der „Corona-Zeit“ erarbeitet haben.

zu den Videos