Sprungziele
Inhalt

Sozialbericht

Mit dem Sozialbericht legt die Verwaltung seit 2011 ca. alle vier Jahre in integrierter Form eine Übersicht der sozialräumlichen Entwicklung und Lebenswirklichkeit der Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt für die sechzehn statistischen Bezirke im Stadtgebiet vor. Hierfür werden Daten aus verschiedenen Fachämtern der Stadtverwaltung, dem Kreis Segeberg sowie der Agentur für Arbeit herangezogen und mit externer Unterstützung ausgewertet.

Der Sozialbericht umfasst aktuell folgende Themenschwerpunkte:

  • Bevölkerungs- und Haushaltsstruktur
  • Wohnungsmarkt
  • Arbeitsmarkt
  • Sozialindikatoren

Er ist unterteilt in einen Berichtsteil und einen Anhang mit den statistischen Daten.