Sprungziele
Inhalt

Einwohnermeldeamt

Das Einwohnermeldeamt ist eine der zentalen Anlaufstellen für die Norderstedterinnen und Norderstedter.

Achtung: Aufgrund der Corona Krise gelten im Einwohnermeldeamt folgende Änderungen:

Einwohnermeldeamt

Das Einwohnermeldeamt hat im Mai 2020 den Betrieb wiederaufgenommen. Dies kann auf Grund der Corona-Pandemie jedoch nur eingeschränkt erfolgen, da die erforderlichen Abstands- und Hygieneregelungen auch im laufenden Betrieb eingehalten werden müssen.

Was benötigen Sie?

Sie möchten:   Sie möchten:   Sie möchten:
  • sich in Norderstedt an-, um oder abmelden
  • einen Personalausweis bzw. einen vorläufigen Personalausweis beantragen
  • einen Führerschein beantragen
  • einen Reisepass bzw. Express-Reisepass beantragen oder
  • einen Kinderreisepass beantragen/verlängern
  • Unterlagen beglaubigen lassen
 
  • einen bereits beantragten Personalausweis, Reisepass oder Führerschein abholen
 
  • eine Meldebescheinigung
  • eine Lebensbescheinigung
  • eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister oder
  • einen Untersuchungsberechtigungsschein erhalten oder
  • ein Führungszeugnis beantragen
DANN:   DANN:   DANN:

Hierfür benötigen Sie einen Termin.

Bitte vereinbaren Sie diesen hier „Zur Terminvergabe

Achtung:

Auf Grund der großen Nachfrage sind aktuell keine Termine für Juli und August mehr verfügbar. Wir bitten um Ihr Verständnis! Wir prüfen zurzeit, ob kurzfristig weitere Termine für Juni und August freigeschaltet werden können. Bitte sehen Sie – außer in dringenden Notfällen – von telefonischen Nachfragen ab.

Die Termine für September werden ab 10. August 2020 buchbar sein.

Es werden immer Mitte des Monats Termine für den Folgemonat freigeschaltet.

Bitte vereinbaren Sie erst dann einen Termin, wenn dieser wirklich notwendig ist, d.h. beispielsweise frühestens 8 Wochen vor Ablauf des Personalausweises

 

Hierfür vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Telefonnummer 040/53595-462.

Die Abholung der Dokumente erfolgt dann in
Raum 043 in den folgenden Zeiten:

Montag: 8:00-12:00  und 13:30-16:00 Uhr

Dienstag: 8:00-12:00 Uhr 13:30-17:30 Uhr

Mittwoch: vormittags geschl./ 13:30 - 16:00 Uhr       

Donnerstag: 8:00 - 12:00 Uhr und 13:30-17:30 Uhr

Freitag: 08:00 – 12:30 Uhr

 

Hierfür benötigen Sie keinen Termin, denn Sie können hierfür den Schnell-Schalter in Raum 043 nutzen.

Der Schnellschalter steht Ihnen in den folgenden Zeiten zur
Verfügung:

Montag: 8:00-12:00  und 13:30-16:00 Uhr

Dienstag: 8:00-12:00 Uhr 13:30-17:30 Uhr

Mittwoch: vormittags geschlossen / 13:30 - 16:00 Uhr

Donnerstag: 8:00 - 12:00 Uhr und 13:30-17:30 Uhr

Freitag: 08:00 – 12:30 Uhr

Sie haben einen Notfall und brauchen dringend einen Termin beim Einwohnermeldeamt?

Melden Sie sich bitte telefonisch unter 040/535 95-445 oder -446. Sie können aktuell nicht ohne Termin im Einwohnermeldeamt erscheinen.

Sie wurden eingebürgert und brauchen für die erstmalige Beantragung von Ausweisdokumenten einen Termin beim Einwohnermeldeamt?

Melden Sie sich bitte telefonisch unter 040/535 95-445 oder -446.