Sprungziele
Inhalt

Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Norderstedt

Die Stadt Norderstedt ist gemäß Brandschutzgesetz des Landes Schleswig-Holstein zuständig für die Sicherstellung des abwehrenden Brandschutzes und der Technischen Hilfe. Um dieser Aufgabe nachzukommen, unterhält die Stadt Norderstedt die Freiwillige Feuerwehr Norderstedt.

Die Freiwillige Feuerwehr Norderstedt setzt sich aus vier Ortswehren, der Jugendfeuerwehr und der Hauptamtlichen Wache zusammen. Nähere Informationen über die Freiwillige Feuerwehr Norderstedt erhalten Sie auf unter  www.feuerwehr-norderstedt.de.

Amt für Feuerwehr

Das Amt für Feuerwehr (Amt 38) stellt die Kräfte der hauptamtlichen Wache. Zusätzlich werden die ehrenamtlichen Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norderstedt in den Bereichen Verwaltung, Fahrzeug- und Gerätewartung, Atemschutzgerätewartung, Materialwirtschaft, sowie der Informations- und Kommunikationstechnik unterstützt. Das Amt 38 hat seinen Sitz im Feuerwehrtechnischen Zentrum in der Stormarnstraße 2 in Norderstedt.