Sprungziele
Inhalt

Spielmobile sind wieder unterwegs: Spiel-, Bastel- und Werkangebote für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren

Mittwoch, 9. September 2020

Norderstedt. Gute Nachrichten für alle Kinder: Die Norderstedter Spielmobile „Fidibus“ und „Spielplatzpiraten“ vom Team des Jugendamtes der Stadt Norderstedt sind ab sofort wieder regelmäßig im Stadtgebiet unterwegs. Jeweils dienstags und donnerstags sind die Mobile auf Spielplätzen und in Parkanlagen in den einzelnen Norderstedter Stadtteilen anzutreffen.

Die speziellen Busse sind auch in diesem Jahr wieder mit vielen Spielmaterialien und Spielgeräten als auch Spielfahrzeugen ausgestattet. Alle Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren können bei den Spielmobilen gemeinsam oder für sich malen, werken, basteln und verschiedene Bewegungsangebote nutzen.

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie finden alle Angebote selbstverständlich unter Berücksichtigung der Maßnahmen zum Infektionsschutz statt. Maximal 30 Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren können gleichzeitig teilnehmen. Die Adressen und Telefonnummern aller Teilnehmenden werden im Sinne des Infektionsschutzes (Rückverfolgung von Infektionsketten) von den Teams aufgenommen. Alle teilnehmenden Kinder müssen einen Mund- Nasen Schutz mitbringen. Es wird empfohlen, auch eine Ersatzmaske mitzubringen.

Die genauen Abläufe und Regeln werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Teams vor Ort erklärt. Die Spielmobile sind von 15 bis 18 Uhr an folgenden Terminen und Orten anzutreffen:

  • Donnerstag,      10. September am Spielplatz Moorbekpark,
  • Dienstag,      15. September am Spielplatz Bücherei Garstedt,
  • Donnerstag,      17. September am Spielplatz im Fredrikspark,
  • Dienstag,      22. September am Spielplatz Mittelstraße,
  • Donnerstag,      24. September am Spielplatz Moorbekpark,
  • Dienstag,      29. September am Spielplatz Bücherei Garstedt,
  • Donnerstag,      1. Oktober am Spielplatz im Frederikspark.

Bis Ende Oktober – auch in den Herbstferien – sind die Spielmobile im Wechsel an den obig genannten Standorten zu finden.